Telefonnummer: +49 30 223812-20

Genormte Gliederung einer Hausarbeit

  • 100% Datenschutz
  • Schritt-für-Schritt Zahlung
  • Direkter Kontakt mit dem Autor
Kostenlos anfragen
Hausaufgaben hilfe
Was bieten wir an?

Unsere
Dienstleistungen

Wir sind eine Agentur mit achtjährigem Erfahrung in Ghostwriting und Tausende der geschriebenen Arbeiten von allen Typen und Schwierigkeitsgrade. Brauchen Sie eine akademische Hilfe? Wir sind bereit sie zu leisten!

Ghostwriting
Unsere qualifizierte Autoren schreiben für Sie eine plagiatfreie Arbeit. Sie halten an alle Ihre Anforderungen und liefern den Auftrag zum angegebenen Termin.
Coaching
Wollen Sie Ihre Arbeit selber schreiben, statt einem Autor übergeben? Unsere Experte sind für Sie da, um professionelle Unterstützung auf alle Etappen anzubieten. Sie werden bei Themenauswahl, Literaturrecherche, Arbeitserstellung und Korrektur gründlich betreut.
Lektorat und Plagiatsprüfung
Haben Sie schon eine fertige Arbeit, sind aber sich die Struktur und Rechtschreibung nicht sicher? Überlassen Sie diese Aufgabe unseren Experten. Sie kümmern sich nicht nur um grammatische und lexikalische Fehlern, sondern auch um Vorhandensein den roten Faden und die Einzigartigkeit Ihres Textes.
Wie läuft alles ab?

Drei Schritte zur fertigen Arbeit

Füllen Sie
die Bestellform
Geben Sie die ausführliche Informationen zu Ihrem Auftrag an und bekommen ein unverbindliches Angebot vom unseren Support-Team.
Anfragen
Kontrollieren Sie
Schreibverfahren
In Ihrem persönlichen Kundenprofil können Sie den Bestellablauf kontrollieren und Ihre Änderungswünsche jederzeit äußern.
Anfragen
Bekommen Sie
die fertige Arbeit
Zum angegebenen Termin wird die Arbeit in Ihrem Kundenprofil hochgeladen.
Anfragen
Welche Vorteile haben sie?

Beste Autoren
für unsere Kunden

  • Sie sind qualifizierte Experten mit wissenschaftlichem Grad
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in akademischen Schreiben
  • Sie kennen sich in verschiedenen Bereichen von der Kunst bis zur Medizin aus
Die erfolgreiche Musterarbeiten unserer Autoren
Seiten: 10
Autor ID: #220057
Quellen: 22
Mehr Nützliches
Welche Erfahrungen haben sie mit uns gemacht?

Feedbacks von unseren Kunden

So eine Situation habe ich nie in meinem Leben gahebt, aber diesmal musste ich meine Seminararbeit bei der Ghowswriter Agentur bestellen... und ich habe darüber nicht bereut. Danke!
Sowohl Service als auch Autor haben super Arbeit geleistet. Bei Rückfragen dauerte es nicht lange bis zur Antwort. Gerne wieder!
Ging super schnell, war einfach und unkompliziert mit allem. Ich hatte noch etwas zu verbessern und dies angemerkt und der Autor hatte es direkt umgesetzt und die Arbeit war nach einem Tag fertig und perfekt. Vielen Dank!
Inhaltsverzeichnis

    Wer schon eine akademische geschrieben hat, hat eine Ahnung von weiteren wissenschaftlichen Arbeiten. Zum ersten Mal kann es schwierig sein, diese zu schreiben, und auch zeitaufwendig. Später wird es leichter fallen, aber es wird auch viel Zeit in Anspruch nehmen.
    Jede Universität stellt eigenen Anforderungen zu jeder Art der Arbeit. Auch Gliederung ist strikt genormt. In Großem und Ganzen sieht die Gliederung aller wissenschaftlichen Arbeit sehr ähnlich aus. Auch Gliederung englischer und deutscher Arbeiten ähneln sich. Und jedes Jahr mehr und mehr Studenten entscheiden sich für Auslandsstudium oder Semester. Entsprechen immer mehr Studenten brauchen ihre Arbeiten auf Englisch zu erstellen.

    Was muss Gliederung einer Hausarbeit beinhalten?

    Gliederung ist mehr als Inhaltsblatt am Anfang, es ist ein Gerüst, dass alle wichtigen Punkte der Arbeit widerspiegelt. Darum ist es wichtig, eine klare Gliederung in ganzer Arbeit zu haben, die auch dem Thema und der Fragestellung entspricht. Die Gliederung einer Hausarbeit besteht aus:

    • Deckblatt;
    • Inhaltsverzeichnis;
    • Einleitung;
    • Hauptteil;
    • Zusammenfassung;
    • Quellenverzeichnis;
    • Anhänge;
    • eidesstattliche Erklärung, wo man mit seiner Unterschrift bezeichnet, dass diese Arbeit komplett selbständig geschrieben wurde.

    Das Deckblatt muss wichtige Informationen über den Autor und den Betreuer beinhalten, Name der Universität, Fachbereich usw. In der Mitte der Seite wird auch das Thema der Arbeit angegeben. Es kann mit Fettdruck oder Schriftgröße betont werden. In der Regel kann auf dieser Seite auch das Emblem der Universität platziert werden. Diese und andere Aspekten sind normalerweise von der Hochschule bestimmt. Man kann die konkreten Anforderungen oder sogar eine Vorlage von seinem Betreuer bekommen.
    Weil man für Hausarbeit Artikel und Bücher benutzt, die von anderen geschrieben wurden, sollte man diese in der Arbeit angeben. Andernfalls wird man für Plagiat beschuldigt. Um dies zu vermeiden, sollte man die Regeln des Zitierens einhalten und ein Literaturverzeichnis erstellen. Dort listet man alle bei der Verfassung benutzte Quellen auf.

    Genormte Gliederung einer Hausarbeit

    Wer schon eine akademische geschrieben hat, hat eine Ahnung von weiteren wissenschaftlichen Arbeiten. Zum ersten Mal kann es schwierig sein, diese zu schreiben, und auch zeitaufwendig. Später wird es leichter fallen, aber es wird auch viel Zeit in Anspruch nehmen.
    Jede Universität stellt eigenen Anforderungen zu jeder Art der Arbeit. Auch Gliederung ist strikt genormt. In Großem und Ganzen sieht die Gliederung aller wissenschaftlichen Arbeit sehr ähnlich aus. Auch Gliederung englischer und deutscher Arbeiten ähneln sich. Und jedes Jahr mehr und mehr Studenten entscheiden sich für Auslandsstudium oder Semester. Entsprechen immer mehr Studenten brauchen ihre Arbeiten auf Englisch zu erstellen.

    Was muss Gliederung einer Hausarbeit beinhalten?

    Gliederung ist mehr als Inhaltsblatt am Anfang, es ist ein Gerüst, dass alle wichtigen Punkte der Arbeit widerspiegelt. Darum ist es wichtig, eine klare Gliederung in ganzer Arbeit zu haben, die auch dem Thema und der Fragestellung entspricht. Die Gliederung einer Hausarbeit besteht aus:

    • Deckblatt;
    • Inhaltsverzeichnis;
    • Einleitung;
    • Hauptteil;
    • Zusammenfassung;
    • Quellenverzeichnis;
    • Anhänge;
    • eidesstattliche Erklärung, wo man mit seiner Unterschrift bezeichnet, dass diese Arbeit komplett selbständig geschrieben wurde.

    Das Deckblatt muss wichtige Informationen über den Autor und den Betreuer beinhalten, Name der Universität, Fachbereich usw. In der Mitte der Seite wird auch das Thema der Arbeit angegeben. Es kann mit Fettdruck oder Schriftgröße betont werden. In der Regel kann auf dieser Seite auch das Emblem der Universität platziert werden. Diese und andere Aspekten sind normalerweise von der Hochschule bestimmt. Man kann die konkreten Anforderungen oder sogar eine Vorlage von seinem Betreuer bekommen.
    Weil man für Hausarbeit Artikel und Bücher benutzt, die von anderen geschrieben wurden, sollte man diese in der Arbeit angeben. Andernfalls wird man für Plagiat beschuldigt. Um dies zu vermeiden, sollte man die Regeln des Zitierens einhalten und ein Literaturverzeichnis erstellen. Dort listet man alle bei der Verfassung benutzte Quellen auf.

    Drei Hauptelemente der Gliederung

    Drei wichtigsten Teilen der Haus- oder Facharbeit Gliederung, die die gesamte informative Komponente enthalten, sind Einleitung, Hauptteil und Fazit. Unabhängig vom Umfang der Arbeit machen Einleitung und Schluss nur 20% des gesamten Inhalts aus. Der größte Teil gehört natürlich dem Hauptteil, der auch aus verschiedenen Unterpunkten besteht.
    Einleitung hat eine wichtige Bedeutung für den Erfolg der Arbeit. In der Einleitung präsentiert man das Thema und erläutert seine Wichtigkeit. Dort beschreibt man auch Fragestellung, Ziele, Methoden und kurzen Aufbau der Arbeit. Wenn wir über Gliederung der Bachelorarbeit sprechen, kann Einleitung aufgrund des Exposés erstellt werden. Das vereinfacht und beschleunigt das Schreiben, weil ein Exposé fast identische Informationen enthält.

    Ein Hauptteil ist die Grundlage der Arbeit. Dort stellt man die theoretische Basis, Ergebnisse seiner Forschung, eigene Meinung und Schlussfolgerungen dazu. Meistens besteht dieser Teil aus zwei Kapitel: theoretischen und praktischen. Hauptteil einer empirischen Masterarbeit beinhaltet noch zusätzliche Kapitel und Unterkapitel. Deswegen wird Gliederung einer Masterarbeit klar und nachvollziehbar sein. Auch die richtige Reihenfolge der Kapitel spielt eine große Rolle. Man fängt mit Theorie an und endet mit eigenen Ergebnissen und deren Zusammenfassung. Logische Unterteilung muss man auch beachten. Es müssen keine 10 Unterpunkte in einem Kapitel sein, auch nicht nur eins. 2-4 Unterkapitel ist optimal und hängt von dem gesamten Umfang und der Wichtigkeit der Kapitel ab.
    Dann folgt ein Fazit, das man als die Widerspiegelung der Einleitung nennen kann. Es ist dadurch zu erklären, dass in diesem Teil man die Forschungsfragen beantwortet und Erfolg beim Erreichen von Zielen analysiert, die in der Einleitung gestellt wurden. Man sollte auch die Vorhersagen über die Möglichkeiten der zukünftigen Entwicklung des Themas machen. Das wichtigste, was man im Kopf dabei haben sollte, ist, dass das Fazit keine neuen Daten und Begriffe beinhalten darf.

    Wie beginnt man eine Gliederung zu erstellen?

    Jetzt verstehen wir voraus eine Gliederung bestehen sollte. Aber wie beginnt man ihre Erstellung? Wie entscheidet man, aus welchen Kapitel und Unterkapitel der Hauptteil bestehen wird?
    Ein guter Tipp dabei ist: Wenn man schon das Thema hat, beginnt man mit der Literaturrecherche. Während dieser Recherche sammelt man nützliche Daten und Literaturquellen und macht auch Notizen mit den wichtigsten Gedanken darüber. Parallel kann man ein Entwurf der Gliederung seiner Facharbeit oder Bachelorarbeit machen. Nach Abschluss der Materialsammlung weiß man schon worüber konkret man schreiben wird und kann die Information nach Kapiteln teilen und diese nennen. Natürlich kann diese Gliederung im Laufe des Arbeitsverfahren ein bisschen verändert werden, aber das Gerüst bleibt.
    Es ist wichtig zuerst die Struktur der Arbeit auszuarbeiten und nur dann mit dem Schreiben zu beginnen. Auf solche weise bewahren Sie die Logik der Informationsdarstellung und verlieren in eigenen Gedanken nicht. Man sieht auch dabei, welche Aspekte man mehr gründlich erforschen soll und an welchen Daten fehlt es.

    Probleme mit der Gliederung einer Arbeit?

    Drauflos zu schreiben ist viel schwieriger als mit einer Gliederung. Gut durchdachte Struktur hilft auch beim Schreiben, das heißt man spart Zeit, wenn man eine sorgfältige Gliederung hat, an die man sozusagen Informationen hängt.
    Für viele Studierende ist es aber ein Problem, den Aufbau der Arbeit durchdenken. Meistens passiert es, weil es an theoretischen Basis mangelt und man nicht weiß, wie die gewählten Thema entwickelt werden kann. Aus dieser Situation gibt es zwei Auswege.
    Erstens kann man nach die Literatur zum Thema suchen. Im Laufe der Recherche untersucht man verschiedene Aspekte seines Themas und kann die passende Richtung finden. Da auf dieser Etappe weiß man schon, was für Ihn mehr interessant ist und wofür man genug Information hat. Also es sollte keine Schwierigkeiten mit Gliederung entstehen. Wenn es nicht stimmt, kann man auch mit der Erstellung der Einleitung beginnen. Für diesen Teil bestimmt man Ziele der Forschung und stellt die Fragen die beantwortet werden sollen. Aufgrund dieser kann man die Schritte nennen die für erfolgreiche Erfüllung der Aufgaben nötig ist. Diese Schritte sind fast die fertige Gliederung.

    Die Zweite Variante ist die Hilfe der Auftragsschreiber. Man kann sich immer an eine Ghostwriter-Agentur wenden und dort die Verfassung der Gliederung seiner Hausarbeit oder jeder beliebigen Arbeit in Auftrag geben. Auf solche weise verliert man keine Zeit und kann mehr Aufmerksamkeit der Inhalt der einzelnen Kapitel widmen.