Telefonnummer: +49 30 223812-20

Was man bei Aufsatz-Schreiben beachten muss?

  • 100% Datenschutz
  • Schritt-für-Schritt Zahlung
  • Direkter Kontakt mit dem Autor
Kostenlos anfragen
Hausaufgaben hilfe
Was bieten wir an?

Unsere
Dienstleistungen

Wir sind eine Agentur mit achtjährigem Erfahrung in Ghostwriting und Tausende der geschriebenen Arbeiten von allen Typen und Schwierigkeitsgrade. Brauchen Sie eine akademische Hilfe? Wir sind bereit sie zu leisten!

Ghostwriting
Unsere qualifizierte Autoren schreiben für Sie eine plagiatfreie Arbeit. Sie halten an alle Ihre Anforderungen und liefern den Auftrag zum angegebenen Termin.
Coaching
Wollen Sie Ihre Arbeit selber schreiben, statt einem Autor übergeben? Unsere Experte sind für Sie da, um professionelle Unterstützung auf alle Etappen anzubieten. Sie werden bei Themenauswahl, Literaturrecherche, Arbeitserstellung und Korrektur gründlich betreut.
Lektorat und Plagiatsprüfung
Haben Sie schon eine fertige Arbeit, sind aber sich die Struktur und Rechtschreibung nicht sicher? Überlassen Sie diese Aufgabe unseren Experten. Sie kümmern sich nicht nur um grammatische und lexikalische Fehlern, sondern auch um Vorhandensein den roten Faden und die Einzigartigkeit Ihres Textes.
Wie läuft alles ab?

Drei Schritte zur fertigen Arbeit

Füllen Sie
die Bestellform
Geben Sie die ausführliche Informationen zu Ihrem Auftrag an und bekommen ein unverbindliches Angebot vom unseren Support-Team.
Anfragen
Kontrollieren Sie
Schreibverfahren
In Ihrem persönlichen Kundenprofil können Sie den Bestellablauf kontrollieren und Ihre Änderungswünsche jederzeit äußern.
Anfragen
Bekommen Sie
die fertige Arbeit
Zum angegebenen Termin wird die Arbeit in Ihrem Kundenprofil hochgeladen.
Anfragen
Welche Vorteile haben sie?

Beste Autoren
für unsere Kunden

  • Sie sind qualifizierte Experten mit wissenschaftlichem Grad
  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in akademischen Schreiben
  • Sie kennen sich in verschiedenen Bereichen von der Kunst bis zur Medizin aus
Die erfolgreiche Musterarbeiten unserer Autoren
Seiten: 10
Autor ID: #220057
Quellen: 22
Mehr Nützliches
Welche Erfahrungen haben sie mit uns gemacht?

Feedbacks von unseren Kunden

So eine Situation habe ich nie in meinem Leben gahebt, aber diesmal musste ich meine Seminararbeit bei der Ghowswriter Agentur bestellen... und ich habe darüber nicht bereut. Danke!
Sowohl Service als auch Autor haben super Arbeit geleistet. Bei Rückfragen dauerte es nicht lange bis zur Antwort. Gerne wieder!
Ging super schnell, war einfach und unkompliziert mit allem. Ich hatte noch etwas zu verbessern und dies angemerkt und der Autor hatte es direkt umgesetzt und die Arbeit war nach einem Tag fertig und perfekt. Vielen Dank!
Inhaltsverzeichnis

    Aufsatz ist eine der häufigsten Aufgaben im Studium. In jeder Klasse und in jedem Studienjahr schreibt man mehrere Aufsätze. Der Lehrer braucht keine Vorbereitung für diesen Arbeitstyp, nur das Thema von zukünftigem Text. Die Schüler oder Studenten können den Aufsatz als eine individuelle schriftliche Aufgabe bekommen oder in der Klasse als Klausur erstellen. Auch wenn nicht alle das mögen, ist Aufsatz-Schreiben spannend und man kann sich als Schriftsteller dabei vorstellen.
    Wenn man das Thema hat, weiß aber nicht wo anfangen, ist es empfehlenswert noch einmal die Aufgabe und Anforderungen dazu zu lesen. Obwohl man Aufsätze noch aus der Grundschule schreibt, können damit Probleme entstehen, wenn man sich im Thema nicht genug auskennt. Deswegen ist es wichtig alle Aspekte des Themas zu berücksichtigen. Wenn man gute Aufsätze schreiben will, muss man mit der Vorbereitung beginnen. Ja, um einen guten Aufsatz zu schreiben, muss man sich darauf auch vorbereiten. Wie? Das wichtigste ist, nach der Wahl des Themas eine gründliche Literaturrecherche durchzuführen. Der Umfang der Forschung hängt vom Gegenstand der Arbeit ab. Sogar eine kurze Arbeit von zwei bis drei Seiten lang kann viel Mühe und Zeit erfordern. Es hilft aber die Richtung zu wählen, in die das Thema entwickelt werden soll.

    Tipps für Studierende

    Wenn man sofort einige Gedanken zum Thema hat, wäre es sehr gut, sie stichpunktartig aufzuschreiben, sozusagen Mind-Map für Aufsatz-Schreiben zu erstellen. Aus diesen aufgeschriebenen Stichpunkten kann man dann den ungefähren Inhalt des Textes entwerfen. Jeder Aufsatz muss natürlich auch einen bestimmten Aufbau haben, obwohl es ein Fließtext ist. Er besteht aus Einleitung, Hauptteil und Schluss. Die Aufsatz-Einleitung fällt am schwierigsten, denn dies ist der Anfang und jeder Anfang ist schwer. Aber nicht unmöglich. Die Gliederung hilft Ihnen, um herauszufinden, was zu jedem Teil gehört. Hier nennt man das Thema und erklärt sie. Selbstverständlich muss die Einleitung, sowie der Schluss kurz und knapp sein, 5 – 10 % des gesamten Inhalts. Der Hauptteil ist am wichtigsten, hier schreibt man alles, was man zu diesem Thema sagen will. Zum Schluss kommen Ihre Ergebnisse und kurze Zusammenfassung. Das heißt, eigene Meinung gehört in den Schluss und nicht früher. Aufsatz-Einleitung und Fazit können einander widerspiegeln.
    Essay zu schreiben bedeutet außerdem, keine Fehler zu machen. Der Inhalt ist super wichtig, aber Grammatik sollte nicht vernachlässigt werden. Fehlende Grammatik und Rechtschreibung zerstören den ganzen Eindruck und man kann über eine gute Note vergessen. Darum ist der Tipp hier: Lesen Sie den fertigen Aufsatz selbst und geben dem Anderen zur Überprüfung. Man weiß nie, ob man alle Fehler selber bemerkt hat oder nicht. Andere Menschen können mit dieser Aufgabe schneller und besser zurechtkommen. Und wenn sie noch besonders gut in der Grammatik sind, dann wissen sie auch, wie diesen Text zu verbessern. Also man muss nicht nur Aufsatz schreiben, sondern auch diesen Prüfen lassen. Niemand will das Buch mit spannender Handlung, aber mit tausend Fehlern lesen. Wenn man Zweifel hat, ob dieses Wort richtig geschrieben ist oder ob hier ein Komma soll, ist es besser den Experten fragen.

    Aufsätze für das Universitätsstudium

    Studierende schreiben Essays nicht nur in der Schule. Manche Studiengänge sehen die Erstellung der Aufsätze auch vor. Die Aufgabe, einen Aufsatz zu schreiben, wird dabei aber viel schwieriger. Auch der Ansatz zum Schreiben ist unterschiedlich.
    Wenn man über verschiedene Formen redet, dann gibt es solche:

    • Interpretation, wenn man einen vorgegebenen Text interpretiert;
    • Erörterung, wenn man eigene Meinung zu einem Thema äußert;
    • Charakterisierung, wenn man eine Person beschreibt.
    • Es gibt natürlich mehr, aber das sind die häufigsten Formen.

    Wenn man einen Aufsatz schreiben muss, wo man Argumente braucht, beginne mit ihnen. Auf dem Extrablatt sammeln Sie die Argumente und entscheiden Sie, ob Sie pro oder contra sind. Und dann anhand der Argumente und eigener Position bauen Sie den Text.
    Ein weiterer Tipp, um einen guten deutschen Aufsatz zu schreiben, ist am Ende den Text nicht nur auf Fehler, sondern auch den Inhalt selbst zu prüfen. Sind die Übergänge gut? Ist der Aufsatz überhaupt lesbar und nachvollziehbar? Sind die Argumente aussagekräftig? Um einen englischen Aufsatz zu schreiben, braucht man dieselben Kriterien. Hier muss man aber mehr auf Grammatik und Rechtschreibung achten, weil es keine Muttersprache ist.
    Wenn man ein Aufsatz schreiben muss, dann hat man Glück, denn hier gibt es viel Freiraum für Kreativität und eigene Gedanken. Er ist subjektiv und im Vordergrund stehen stilistische Mittel und die Sprache selbst. Natürlich gibt es Menschen, denen ein klarer Aufbau lieber ist. Trotzdem hat man keine Wahl im Studium, weil jeder seine Punkte braucht.

    Wo ist der perfekte Aufsatz zu finden?

    Nicht jeder Student kann einen perfekten deutschen Aufsatz schreiben. Aber jeder wünscht sich einen. Und jetzt ist es durchaus möglich, denn man kann den Aufsatz schreiben lassen. Es gibt heutzutage viele Ghostwriter Agenturen, die ausschließlich online arbeiten. Das bedeutet, man braucht nirgendwohin zu gehen. Man bestellt sich auf der Webseite den Aufsatz auf Deutsch oder Englisch, bezahlt auch online und in ein paar Tagen oder mehr (das hängt vom Thema und Umfang ab) bekommt man den perfekten Aufsatz.
    Wenn Sie selbst einen Aufsatz schreiben, ist es wichtig genug Zeit einplanen. Es ist das Erste, was unsere Ghostwriter empfehlen, weil auch die Erstellung einiger Seiten ihre Zeit erfordert. Geschweige denn von Korrekturlesen. Recherche, Schreiben, Korrigieren – man kann das schnell machen, aber das Ergebnis wird Ihnen nicht gefallen. Wenn man aber genügend Zeit dafür einplant und dann alle diese Prozesse gründlich macht, kann man auf einen hochwertigen Text hoffen. Aufsatz zu schreiben ist eine ernste Sache. Und wenn man sie auch ernst nimmt, dann bekommt man eine entsprechende Note.
    Wie man sieht, mit genügend Zeit und guten Tipps kann man einen erfolgreichen Aufsatz schreiben. Die Vorbereitung und Zeitplanung sind A und O in dieser Sache. Und zuletzt: Wer den Wunsch hat, einen echt guten Aufsatz zu schreiben, der schafft es mithilfe der Auftragsschreiber oder alleine.